© Tierparadies MUHrielle e. V. 2015 - 2022
Vielen herzlichen Dank im Namen der Tiere!
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet, findet Ihr hier weitere Informationen:
TPM - NS-Teiler 01
Im Oktober 2021 wurden wir gefragt, ob wir einem nacktem Kalb helfen können … Das Kalb – Mr. Chilli – wurde mit dem Gendefekt Hypotrichosis congenita geboren und war als Nutztier nicht zu gebrauchen. Doch es gab Menschen, die verhindern wollten, daß er als Schlachttier entsorgt wird … sie nahmen Kontakt mit uns auf. Unser Stall ist für Tiere mit diesem Krankheitsbild derzeit nicht geeignet, deshalb erforderte es einige Telefonate und etwas „Verbindungen spielen lassen“ … Es gelang uns, den perfekten Partner für diese Aufgabe zu finden: den Aktion Tier Lottihof (Lottihof für Kinder und Tiere e. V.). Dieser Hof – ein Gnadenhof für Tiere in Not und gleichermaßen eine Tierschutz-Begegnungsstätte für Mensch und Tier – erklärte sich bereit, Mr. Chilli aufzunehmen. Aufgrund der sehr seltenen Erkrankung von Mr. Chilli, nahmen wir auch Kontakt zu Professor Starke / Klinik für Klauentiere (Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig) auf. Er informierte uns wenig später über einen weiteren Fall mit „Hypotrichosis congenita“ … Wir waren sehr erfreut, als vom Lottihof die Zusage kam: „ja, auch dieses Tier – Trudi – übernehmen wir gern“! So startete dann Ende November 2021 eine Glücksfahrt, die nicht nur Mr. Chilli & Trudi, sondern auch das Kalb „Frodo“, sowie zwei Tauben, auf ihren Lebensplatz, den „Lottihof“ brachte … Am Lottihof eingetroffen, wurden Frodo, Trudi und Chilli in die vorbereiteten Boxen getragen und versorgt. Frodo, Mr. Chilli und Trudi durften dann immer wieder kurz raus zu den großen Mädels … Mr. Chilli und Trudi sind nun das erste Mal im Freien und genießen Gras, Matschepampe, Himmel, 1000 Gerüche und große Rinder-Mädels! Das auch hier die Zusammenarbeit zum Wohle der Tiere wieder perfekt geklappt hat, zeigt einmal mehr: Tierschutz ist eine Mannschaftsleistung! Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, insbesondere bei Aktion Tier Lottihof für die Übernahme der Tiere • Anett P. und ihrem Team • Mandy und ihrem Team • Thaina und Celli mit Team Deine Tierwelt Autohaus Holm Wirthgen (Zugfahrzeug) Autohaus Jörg Pattusch (Zugfahrzeug) Sattlerei Tom Büttner (Pferdeanhänger) sowie — nicht zuletzt — bei einigen Mitgliedern der rührigen Facebook-Gruppe Filzen, Stricken, Nähen für Wildtierpfleglinge, welche grandios dabei helfen, speziell das Leben von Trudi und Mr. Chilli angenehmer zu gestalten!

Mr. Chilli & Trudi

TPM - Titelbild
TPM - NS-Titel
Tierparadies MUHrielle e. V.
TPM - NS-Untertitel
Lichtblick für Schattentiere!
MUHrielle-Markenzeichen 02
TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste
© Tierparadies MUHrielle e. V. 2015 - 2022
Vielen herzlichen Dank im Namen der Tiere!
TPM - NS-Teiler 01
Im Oktober 2021 wurden wir gefragt, ob wir einem nacktem Kalb helfen können … Das Kalb – Mr. Chilli – wurde mit dem Gendefekt Hypotrichosis congenita geboren und war als Nutztier nicht zu gebrauchen. Doch es gab Menschen, die verhindern wollten, daß er als Schlachttier entsorgt wird … sie nahmen Kontakt mit uns auf. Unser Stall ist für Tiere mit diesem Krankheitsbild derzeit nicht geeignet, deshalb erforderte es einige Telefonate und etwas „Verbindungen spielen lassen“ … Es gelang uns, den perfekten Partner für diese Aufgabe zu finden: den Aktion Tier Lottihof (Lottihof für Kinder und Tiere e. V.). Dieser Hof – ein Gnadenhof für Tiere in Not und gleichermaßen eine Tierschutz-Begegnungsstätte für Mensch und Tier – erklärte sich bereit, Mr. Chilli aufzunehmen. Aufgrund der sehr seltenen Erkrankung von Mr. Chilli, nahmen wir auch Kontakt zu Professor Starke / Klinik für Klauentiere (Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig) auf. Er informierte uns wenig später über einen weiteren Fall mit „Hypotrichosis congenita“ … Wir waren sehr erfreut, als vom Lottihof die Zusage kam: „ja, auch dieses Tier – Trudi – übernehmen wir gern“! So startete dann Ende November 2021 eine Glücksfahrt, die nicht nur Mr. Chilli & Trudi, sondern auch das Kalb „Frodo“, sowie zwei Tauben, auf ihren Lebensplatz, den „Lottihof“ brachte … Am Lottihof eingetroffen, wurden Frodo, Trudi und Chilli in die vorbereiteten Boxen getragen und versorgt. Frodo, Mr. Chilli und Trudi durften dann immer wieder kurz raus zu den großen Mädels … Mr. Chilli und Trudi sind nun das erste Mal im Freien und genießen Gras, Matschepampe, Himmel, 1000 Gerüche und große Rinder-Mädels! Das auch hier die Zusammenarbeit zum Wohle der Tiere wieder perfekt geklappt hat, zeigt einmal mehr: Tierschutz ist eine Mannschaftsleistung! Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, insbesondere bei Aktion Tier Lottihof für die Übernahme der Tiere • Anett P. und ihrem Team • Mandy und ihrem Team • Thaina und Celli mit Team Deine Tierwelt Autohaus Holm Wirthgen (Zugfahrzeug) Autohaus Jörg Pattusch (Zugfahrzeug) Sattlerei Tom Büttner (Pferdeanhänger) sowie — nicht zuletzt — bei einigen Mitgliedern der rührigen Facebook-Gruppe Filzen, Stricken, Nähen für Wildtierpfleglinge, welche grandios dabei helfen, speziell das Leben von Trudi und Mr. Chilli angenehmer zu gestalten!

Mr. Chilli & Trudi

TPM - Titelbild
TPM - NS-Kopf (Titel)
Tierparadies MUHrielle e. V.
TPM - NS-Kopf (Untertitel)
Lichtblick für Schattentiere!
MUHrielle-Markenzeichen 02
TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - Taste TPM - NS-Teiler 01